Kartoffeln mit Brennessel, Giersch und Paprika

leckeres Kartoffelgericht mit frischen Wildkräutern


 Zutaten für 2 Portionen:

-6 Kartoffeln
-eine große Handvoll Brennesselblätter
-einige Gierschblätter und Stengel
-1 Paprika
-1 Zwiebel
-1 Knoblauchzehe
-Olivenöl
-Salz und Pfeffer

Zutaten
 Zubereitung:

Kartoffeln waschen und in Scheiben schneiden.
Brennesseln waschen und klein schneiden.
Kartoffeln und Brennesseln zusammen in gesalzenes Wasser tun und etwa 15-20 Minuten auf kleiner Flamme kochen, je nach Festigkeit der Kartoffeln.
Während Kartoffeln und Brennesseln kochen, den Giersch und die Paprika waschen und schneiden, Ziwebel und Knoblauch klein schneiden, anschließend Giersch, Paprika, Zwiebel und Knoblauch zusammen mit 2 Löffeln Olivenöl in der Pfanne bei kleinster Hitze kurz anbraten.
Kartoffeln und Spinat absieben und mit in die Pfanne geben.
Kurz verrühren, so dass die Kartoffeln das Öl aufsaugen.
Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.


Kartoffeln und Brennesseln kochen
Giersch, Paprika, Zwiebel und Knoblauch anbraten
Serviervorschlag











Beliebte Posts aus diesem Blog

Porridge mit Löwenzahnblüten

Vegvisir